.

Grattersdorf

Grattersdorf ist der Geburtsort des weltbekannten Büchelsteiner Gerichts (Pichelsteiner). Benannt nach dem Hausberg unserer Gemeinde, dem 832 m hohen Büchelstein. Von ihm aus bietet sich ein herrlicher Blick über den Vorwald und die Donauebene, bei klarem Wetter sogar bis zu den Alpen. Eingebettet in einer lieblichen Hügellandschaft liegen die Dörfer und Weiler unserer Gemeinde in einer Höhe zwischen 360 und 1016 m, direkt unterhalb des Brotjackelriegel mit seinem Aussichtsturm. Inmitten dieser Naturkulisse besteht seit 2005 Deutschlands größter Skulpturengarten mit über 14.000 qm Fläche und über 60 jährlich wechselnden Exponaten, sowie zahlreichen Sonderausstellungen in der angegliederten Kunstscheune.

Touristinformation

Auguste-Winkler-Straße 1
94541Grattersdorf
Tel. +49 9904 393
Fax +49 9904 480
E-Mail: info(at)grattersdorf.de

 

94541 Grattersdorf


  • PDF
  • Druckversion dieser Seite
317940 Besucher
Bayerwald Tourist Info
.

xxnoxx_zaehler