.

Cham

Cham liegt etwa 60 km nordöstlich von Regensburg am Fluss Regen, einem linken Nebenfluss der Donau, in der Cham-Further Senke, einem langgestreckten Taleinschnitt, der die quer dazu verlaufenden Mittelgebirgszüge des Oberpfälzer Waldes im Nordosten vom Bayerischen Wald bzw. dem Künischen Gebirge im Südosten teilt. Obwohl die Stadt in einer Flussschleife des Regens liegt, leitet sich ihr Name vom Flüsschen Chamb ab. Dieser kleine Fluss entspringt im angrenzenden Tschechien und durchquert in vielen Windungen die Cham-Further Senke, bis er südlich von Altenstadt in den größeren Regen mündet. Im Namen Chamb steckt wohl das keltische Wort „kambos“, das mit krumm oder gewunden übersetzt wird.

Touristinformation

Marktplatz 2
93413 Cham
Tel. +49 9971/8579 0
Fax +49 9971/6811
E-Mail: poststelle@cham.de
93413 Cham


  • PDF
  • Druckversion dieser Seite
364700 Besucher
.

xxnoxx_zaehler